Navigation überspringen

Lektion 9 Personalpronomen im Akk.

Im Büro

 

 

 

 

 

Herr Weiß kommt ins Büro. Die Sekretärin ist schon dort. Herr Weiß begrüßt :

„Guten Morgen, Frau Müller! Sind die Briefe schon da?“

Die Sekretärin antwortet freundlich: „Guten Morgen, Herr Weiß!  Ja, liegen hier.“

Herr Weiß hat heute viele Briefe und eine Zeitung. Zuerst liest er die Briefe. Dann trinkt er eine Tasse Kaffee

und nimmt  die Zeitung. Er liest . Herr Weiß öffnet den Computer und macht

an. Plötzlich klingelt das Telefon.  „O weh,“ denkt er, „das ist mein Chef!“  Her Weiß

mag nicht. Er nimmt    und sagt: „Ja, hier Weiß. Guten Morgen!“ 

Aber es ist nicht der Chef, sondern seine Frau. „Hallo, Wilhelm! Ich bin’s, Wilma. Störe ich ? Was machst du gerade?“

Herr Weiß sagt:„ Ich habe sehr viel Arbeit, aber du störst nicht. Was ist los?“               

„Tante Agathe kommt heute Nachmittag um fünf Uhr. Ist das nicht schön?"

Herr Weiß denkt: „O Gott! Das ist ja schrecklich!“  Aber Herr Weiß sagt:  „O ja, das ist sehr schön. Wie lange bleibt sie  denn?“

„Ich glaube, sie bleibt nur eine Woche.“

Herr Weiß denkt: „Eine Woche!! Das ist zu viel!!“  Aber Herr Weiß sagt:  „Ach so, nur eine Woche. Das ist schön.“

„Kommst du zum Kaffeetrinken nach Hause?“

„Gut, ich bin um fünf Uhr zu Hause.“, sagt Herr Weiß und macht das Telefon aus.

Enable JavaScript

Aufgabe 1

Fragen zum Text:

1. Begrüßt Herr Weiß die Sekretärin? - Ja, begrüßt .

2. Macht Herr Weiß den Computer an? - Ja, macht an.

3. Liest Herr Weiß die Briefe? - Ja, liest .

4. Hört Herr Weiß das Telefon? - Ja, hört .

5. Liebt Herr Weiß den Chef? - Nein, liebt nicht.

6. Stört Frau Weiß Herrn Weiß? - Nein, stört nicht.

7. Liebt Herr Weiß Tante Agathe? - Nein, liebt nicht.

8. Besucht Tante Agathe Herrn und Frau Weiß? - Ja, besucht .

Enable JavaScript

Aufgabe 2

Nominativ oder Akkusativ?

1. Schreibt die Sekretärin den Brief? - Ja, sie schreibt .

2. Liegen die Briefe dort? - Ja, liegen dort.

3. Liest Herr Weiß die Briefe? - ja, er liest .

4. Ist der Chef freundlich? - Nein, ist nicht freundlich.

5. Nimmt Herr Weiß das Telefon? - Ja, er nimmt .

6. Klingelt das Telefon laut? - Ja, klingelt laut.

7. Fragt Herr Weiß den Chef? - Nein, er fragt nicht.

8. Fragt Frau Weiß Herrn Weiß? - ja, sie fragt .

9. Kommt Herr Weiß zum Kaffeetrinken? - Ja,  kommt zum Kaffeetrinken.

10. Heißt die Sekretärin Frau Meier? - Nein, heißt Frau Müller.

Enable JavaScript

Aufgabe 3

Was denkt Herr Weiß?

"Ich brauche ihn für die Arbeit."

"Oje, jetzt ruft er mich an."

"Warum bleibt sie so lange?"

"Ich lese sie jetzt gleich."

"Ich liebe sie nicht."

"Ich begrüße sie jeden Morgen."

"Jetzt ist er schon wieder kaputt!"

"Ich rufe ihn nicht an!"

Enable JavaScript