Navigation überspringen

Modalverben - Regeln

Regeln

Das Prädikat hat 2 Teile!

(wie trennbare Verben und die Perfektformen)

Subjekt

Prädikat 1

(konjugiertes Verb)

Objekt

Prädikat 2

(immer gleiche Form)

1. trennbare Verben Der Zug fährt um 3 Uhr los. =Vorsilbe
2. Perfekt Der Schüler hat seine Hausaufgaben gemacht. =Partizip Perfekt
3. Modalverben Familie Weiß möchte in Urlaub fahren. =Infinitiv

Regel 1:

Wir das Modalverb und stellen es auf die Position 2 (=Prädikat 1).

Regel 2:

Ein Modalverb steht nicht allein, sondern noch einen Infinitiv am Satzende haben (=Prädikat 2).

Regel 3:

Die Modalverben haben eine besondere Konjugation:

  • Alle Modalverben haben in der 3. Person Singular kein .
  • Alle Modalverben (außer "möchten") haben in der 1. Person Singular kein .
  • Alle Modalverben (außer "möchten") haben im Singular einen anderen .
  • Alle Modalverben (außer "möchten") haben im Singular keinen .

Enable JavaScript